Sie sind hier: Hannover, Warburghof

DRK-Seniorenzentrum Warburghof

Warburghof 3 - 5
30627 Hannover

Tel. 0511 5607-0
Fax 0511 5607-222

Ansprechpartnerin

Stefanie Eiffert
Einrichtungsleitung
E-Mail

DRK-Seniorenzentrum Warburghof
Mit Sicherheit gut aufgehoben

Viele Wohnangebote unter einem Dach

Typisch Warburghof: Nur wenige Schritte bringen Sie aus ruhiger Abgeschiedenheit direkt ins Stadtteilzentrum. Unser Haus liegt sehr zentral und doch in ruhiger Lage im Herzen von Groß-Buchholz (Roderbruch). In drei Wohnbereichen bieten wir Platz für insgesamt 158 Menschen - auch zur Kurzzeitpflege. Ein eigener Balkon oder eine Terrasse sind für alle Einzel- und Doppelzimmer selbstverständlich.

Für eher selbstständige Menschen mit geringem Pflege- und Betreuungsbedarf empfehlen wir unser "Haus Nussriede": Hier stehen 24 Wohnungen für aktives und selbstbestimmtes Wohnen zur Verfügung. Nur bei Bedarf unterstützen wir bei der Gesundheitsfürsorge oder im Haushalt. Ein Notrufsystem gehört zum Standard, weitere Angebote können Sie nach Bedarf hinzuwählen (z.B. Mittagessen). Im Erdgeschoss unseres Haupthauses haben wir außerdem eine besonders geschützte Wohngruppe für demenzkranke oder chronisch verwirrte Menschen eingerichtet. Sie werden hier nach einem besonderen Betreuungskonzept begleitet. Eine gemütliche Wohnküche und ein sicherer Gartenbereich runden das Konzept ab.

Nicht zuletzt bieten wir klassische Pflegeplätze an. Ein modernes Pflegekonzept und vielfältige Freizeitangebote zeichnen den Warburghof aus, ebenso das große ehrenamtliche Engagement, mit dem unser Haus unterstützt wird. Als Lebenszentrum für viele ältere Anwohner aus der Umgebung zeigen wir uns so vielseitig und multikulturell wie der Roderbruch selbst.